GBuilder

Projektmanagement
Alle benötigten Tools in einer Software

Verwalten Sie Ausstattungen, Sonderwünsche und Mängelberichte noch in Excel oder Formularen? Zeit, diesen mühsamen und fehleranfälligen Prozess zu optimieren. Gerade Abstimmungsprozesse im Rahmen der Bemusterung mit Kunden, Ausführenden und Zulieferern über verschiedene Kanäle wie Telefon und E-Mail sind hochkomplex und führen schnell zu Fehlern.

Mit GBuilder können Sie all diese Aufgaben in einer Software verwalten und behalten durch die gemeinsame Datenumgebung immer den Überblick.

Materialoptionenmanagement

Legen Sie Standardausstattungen, Ausstattungslinien und -pakete sowie verfügbare Standard- und Premium-Materialien fest. Alles kann auf Projektebene, in ausgewählten Wohnungen und sogar auf Raumebene gesteuert werden.

Preisgestaltung von Materialien und Ausstattung

Mit GBuilder lassen sich Preise sehr flexibel gestalten und pro m², Stückzahl oder als Pauschale definieren. Auch können Nettopreise, MwSt. und Provision zum Preis hinzugefügt werden – genau so wie Aufschläge für Zusatzinstallationen (z.B. Planänderungen, Elektoarbeiten etc.). Der Bruttopreis wird automatisch berechnet und berücksichtigt die genaue Fläche von Böden, Arbeitsflächen oder Wänden, sodass der für den Kunden sichtbare Preis immer der Gesamtpreis für die individuelle Wohneinheit ist.

Das Self-Service-Portal

In unserem intuitiven Self-Service-Portal holen Sie Ihren Kunden direkt bei seinen Bedürfnissen ab. Nutzen Sie das Portal für den Kundenkontakt und die Bemusterung sowie als Informationshub rund um Ihr Bauprojekt. In GBuilder sind alle Interaktionen protokolliert und dokumentiert. Durch die interaktive Online-Bemusterung werden Besuche im Showroom erfahrungsgemäß deutlich reduziert.

Der klassische Sonderwunsch

In jedem Projekt gibt es Kunden, die auf einen Sonderwunsch bestehen. Zwar wird die Anzahl der klassischen „Sonderwünschler“ erfahrungsgemäß reduziert, wenn man dem Kunden bereits im Vorhinein eine wohlgewählte Auswahl bietet, aber je nach Projektexklusivität lassen sich individuelle Sonderwünsche nicht vermeiden. Mit GBuilder lassen sich auch diese Prozesse besser verwalten: Passend zu Ihrem internen Workflow können Sie (oder auch Ihre Kunden) Änderungsaufträge erstellen, bepreisen und an die richtigen Projektpartner zuweisen (manuell oder automatisch). Sobald der Wunsch genehmigt wurde, werden die Mengeninformationen im 3D / VR-Modell entsprechend aktualisiert und erscheinen nur in der Wohneinheit des betreffenden Kunden.

Datenausgabe

Sobald die Bemusterung bestätigt und abgeschlossen ist, haben Sie jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Informationen, wie z.B. Mengenlisten, Raumbücher oder Bestellungen für Zulieferer und die Baustelle. Die Daten bedürfen keiner weiteren Bearbeitung sondern können einfach im gewünschten Format exportiert werden (Excel, PDF, Word).

Fehler- und Mängelmanagement

Dokumentieren Sie alle Mängelberichte während der Bau-, Übergabe- und Garantiezeit, indem Sie diese von Ihrem GU, Subunternehmer und Kunden über die mobile GBuilder-App melden lassen. Für Projektmanager ist es nun ein Leichtes, die Mängel zu bestätigen oder abzulehnen, den entsprechenden Partnern zuzuweisen, Fristen festzulegen und Nachrichten hinzuzufügen. Mängel werden automatisch mit einer Wohneinheit und einem Raum verknüpft und können an ein bestimmtes Material oder Gerät gebunden werden.

Weiterlesen

residential-project
Wohnbauprojekte

Digitalisiert alle kundenbezogenen Prozesse

commercial-projects
Büroprojekte

Verwaltet individuelle Bedürfnisse bei Gewerbeimmobilien

project-manegement
Projekt management

Verwaltet aller kundenbezogenen Aufgaben

construction-process
Bauprozess

Ein gemeinsamer Datensatz für exakte Echtzeit-Informationen

customerexperience
Kundenerfahrung

Außergewöhnliches Kundenerlebnis und Self-Service-Portal

featureiscon
Eigenschaften

Alle Funktionen von GBuilder anzeigen

Eine Demo anfordern

Lassen Sie uns diskutieren, was Ihre Herausforderungen sind und wie wir sie lösen können